31.08.2019 - WWE2019 Requiem for a blue star

Hier könnt ihr Conventions oder andere Battletech-Veranstaltungen bekanntgeben, über sie diskutieren, Fotos teilen oder was auch sonst noch so dazu einfällt.
Benutzeravatar
Norman Zinner
Communityleitung
Communityleitung
Beiträge: 488
Registriert: Do Jul 10, 2014 8:43 pm
Classic: Primus/Steiner - Melissia Theater Miliz
Plus: Liao - Renshield Dragoons
Batchall: Hells Horses - Eta Galaxie
Kontaktdaten:

31.08.2019 - WWE2019 Requiem for a blue star

Beitragvon Norman Zinner » Di Aug 20, 2019 2:45 pm

Hallo

Ich möchte Euch hier kundtun, das ich am 31.08.2019 im Fischkrieg in Siegen, ein Szanario des World Wide Event 2019 anbieten.

Fischkrieg - Der Treff für Spielefans
Eiserfelder Str. 300, 57080 Siegen
Ab 12 Uhr möchte ich beginnen. Es geht bis 18 Uhr, dann schließt der Laden.
Falls dann noch jemand länger bleiben möchte, könnte man in der Stadt was trinken oder Essen gehen oder ggf. ein Spielchen bei mir an der haimischen Platte machen.

FINDERS KEEPERS
SITUATION
Buffalo Meadows, Draconis Reach
18 March 3150
After 200 years of being lost to the Inner Sphere the remains of 295th BattleMech Division was discovered in 3021. The fate of a lost Star
League division could be penciled in. But for ComStar this was not welcome news. The division was only a few jumps beyond the Inner
Sphere, too far to bring the equipment back covertly, but close enough to the Lyran Commonwealth and especially the Draconis Combine to
be a potential source for them. So ComStar hid them and for 130 years that secret remained just that.
But people talk and secrets leak. In 3150 a descendent of the original discoverer came across information pointing to the source. Seeing
this as his ticket to the good life this descendent sold the information to a single bidder. But people talk and secrets leak. Soon enough word
reached the Republic who had no interest in those ’Mechs reaching the hands of the people trying to take Terra. And so a race began to get
to Buffalo Meadows and gain control of the remains of the 295th.
La Grande Armée made planetfall the same time Bartlett’s Boxers jumped in system. With their two day head start La Grande Armée rushed
to prepare defenses and get as many of the Star League ’Mechs online, either to escape with or to use to defend the rest of the 295th’s facility.
La Grande Armée drew their first defenses at a river to the east of the facility. There, the conclusion of that race now passes to the hands of
the Demo Team.
Primus
3025 Herzog von Skye Thomson Flynn - Lyranisches Commonwealth
3067 Jiang-Jun Richard Renshield - Capellan Confederation

Clan Galaxy Commander Amirault - Clan Hells Horses


Catalyst Demo Team #916 - Field Agent Norman "Flynn" Zinner

Rocky
Communityleitung
Communityleitung
Beiträge: 874
Registriert: Di Jul 29, 2014 8:50 pm
Classic: Kell Hounds
Plus: Northwind Highlanders
Batchall: Clan Blutgeist
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: 31.08.2019 - WWE2019 Requiem for a blue star

Beitragvon Rocky » Di Aug 20, 2019 7:53 pm

Ich hatte mich ja schon angekündigt! :) :)
Comm-leiter (First Lord) 3067


Khanin der Blutgeister // Colonel der Nordwind Highlander 3067 // Oberst der Kell Hounds 3025

Thomas Hessedenz
Communityleitung
Communityleitung
Beiträge: 1665
Registriert: Do Jul 10, 2014 9:37 pm
Classic: Caroline Montaine - Taurian Concordate
Plus: Jonathan Bennundo - Atrean Hussars - FWL
Batchall: Cassandra - 139th Striker Cluster - CGB
Kontaktdaten:

Re: 31.08.2019 - WWE2019 Requiem for a blue star

Beitragvon Thomas Hessedenz » Fr Aug 23, 2019 9:47 pm

Leider haben wir an dem Tag Jahresinventur und ich kann nicht kommen. :(
LoPro Classic: Caroline Montaine - Concordat Cuirassiers, Taurian Concordate

LoPro Plus: Jonathan Bennundo - Atrean Hussars, Free Worlds League

Batchall: Cassandra - 139th Striker Cluster, Clan Ghost Bear

Rocky
Communityleitung
Communityleitung
Beiträge: 874
Registriert: Di Jul 29, 2014 8:50 pm
Classic: Kell Hounds
Plus: Northwind Highlanders
Batchall: Clan Blutgeist
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: 31.08.2019 - WWE2019 Requiem for a blue star

Beitragvon Rocky » Sa Aug 24, 2019 1:10 pm

Wie - Ende August?
Machen das nicht eigentlich alle am Ende des Jahres?

Das ist dann echt doof! :(
Comm-leiter (First Lord) 3067


Khanin der Blutgeister // Colonel der Nordwind Highlander 3067 // Oberst der Kell Hounds 3025

Thomas Hessedenz
Communityleitung
Communityleitung
Beiträge: 1665
Registriert: Do Jul 10, 2014 9:37 pm
Classic: Caroline Montaine - Taurian Concordate
Plus: Jonathan Bennundo - Atrean Hussars - FWL
Batchall: Cassandra - 139th Striker Cluster - CGB
Kontaktdaten:

Re: 31.08.2019 - WWE2019 Requiem for a blue star

Beitragvon Thomas Hessedenz » Mo Aug 26, 2019 9:35 am

Nee. Einmal im Jahr in einem Monat, in der 30. bzw 31. auf einen Samstag fällt.
LoPro Classic: Caroline Montaine - Concordat Cuirassiers, Taurian Concordate

LoPro Plus: Jonathan Bennundo - Atrean Hussars, Free Worlds League

Batchall: Cassandra - 139th Striker Cluster, Clan Ghost Bear

Benutzeravatar
Norman Zinner
Communityleitung
Communityleitung
Beiträge: 488
Registriert: Do Jul 10, 2014 8:43 pm
Classic: Primus/Steiner - Melissia Theater Miliz
Plus: Liao - Renshield Dragoons
Batchall: Hells Horses - Eta Galaxie
Kontaktdaten:

Re: 31.08.2019 - WWE2019 Requiem for a blue star

Beitragvon Norman Zinner » Sa Aug 31, 2019 9:21 pm

Heute trafen 2 Lanzen der Bartlett’s Boxers auf 2 Lanzen der La Grande Armée
Die Bartlett’s Boxers versuchten einen Fluss zu überqueren, die die La Grande Armée verteidigte.
Der Panther der Boxers schaffte es als erster über den Fluss und versuchte den Brückenkopf zu bilden. Die Boxers rückten weiter vor.
In der vierten Runde schaffte es die Stinger über den Fluss, doch der Battlemasterder Grande Armee konnte der Stinger ein Bein abtreten und kurz kurz danach komplett vernichten. Der Crusader der Boxers wurde von den vereinigten Kräften der La Grande Armee kurz vor dem Fluss vernichtet.
Trotz der Verluste gaben die Boxers nicht auf. Der Thunderbolt sprang über den Fluss und nahm den Awesome unter Beschuss, doch wurde er vom Awesome schwer getroffen und erhielt zwei Treffer in sein verbessertes Gyroskope und fiel.
Die Boxers gerieten durch die Verluste immer weiter unter Druck, doch die Assaults der Boxers gelang ein Kleiner Befreiungsschlag als die den Battlemaster der Grande Armee durch eine Munitionsexplosion ausschalten konnten und der Atlas der Boxers konnte einer Stinger ein Bein abtreten.
Währende der Thunderbolt beim Aufstehen mit seinem Gyroskoptreffer fiel und sich selbst zerstörte, betrat der Battlemaster den Fluss, doch das Feuer des Thunderbolts und der Wolverine brachte ihn zu Fall, konnten ihn jedoch nicht zerstören. Dem Awesome gelang es noch mehrere PPCs in den Panther zu versenken und das Gyroskope zu beschädigen, so das dieser fiel.
Am Ende der siebten Runde mussten wir das Szenario abbrechen, weil der Laden um 18 Uhr schloss.

Auswertung
Bartlett’s Boxers (11 Punkte)
2 Punkte für jeden zerstören Verteidiger (Battlemaster)
1 Punkt für jeden Mech die den Fluss überquert haben (Panther, Stinger, Thunderbolt, Wolverine)
x Punkte für jeden Überlegenden Mech, der es geschafft hat den Fluss zu überqeren. 1 Punkt Pro weitere Runde (4 Panther, 1 Wolverine)

La Grande Armee (11 Punkte)
3 Punkte für jeden zerstörten Angreifer (Crusader, Stinger, Thunderbolt)
1 Punkte für jeden Zerstörten Angreifer wenn dieser auf der westlichen flusseite war (Stinger, Thunderbolt)
2 Punkte wenn die Angreifer erst nach der sechten Runde den Fluss überqueeren. (gibt es nicht)

Wie immer. Was in den noch verbliebenden drei Runden hätte passieren können ist Spekulation
Primus
3025 Herzog von Skye Thomson Flynn - Lyranisches Commonwealth
3067 Jiang-Jun Richard Renshield - Capellan Confederation

Clan Galaxy Commander Amirault - Clan Hells Horses


Catalyst Demo Team #916 - Field Agent Norman "Flynn" Zinner

Rocky
Communityleitung
Communityleitung
Beiträge: 874
Registriert: Di Jul 29, 2014 8:50 pm
Classic: Kell Hounds
Plus: Northwind Highlanders
Batchall: Clan Blutgeist
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: 31.08.2019 - WWE2019 Requiem for a blue star

Beitragvon Rocky » Sa Aug 31, 2019 10:17 pm

Ja, war schon teils sehr übel, wie ich da zusammengeschossen wurde! :D
Und leider hatte ich mit Atlas und Bmaster zwei Mechs mit nur 3/5er Bewegung durch etwas unwegsames
Gelände. Und gegen seine leichte und sehr schnelle Jagdlanze im Rücken nicht sehr angenehm.
Zudem die Ballerburg in Form des Todesboten mit 3/4er Piloten auf dem schwer zu erreichenden Hügel
in Teildeck. War aber trotzdem die Anreise wert, zumal sich Norman sehr viel Mühe gegeben hat! 1+
Comm-leiter (First Lord) 3067


Khanin der Blutgeister // Colonel der Nordwind Highlander 3067 // Oberst der Kell Hounds 3025

Benutzeravatar
Norman Zinner
Communityleitung
Communityleitung
Beiträge: 488
Registriert: Do Jul 10, 2014 8:43 pm
Classic: Primus/Steiner - Melissia Theater Miliz
Plus: Liao - Renshield Dragoons
Batchall: Hells Horses - Eta Galaxie
Kontaktdaten:

Re: 31.08.2019 - WWE2019 Requiem for a blue star

Beitragvon Norman Zinner » So Sep 01, 2019 12:52 pm

Ja, die Ausgangslage war schon schwierig für die Angreifer. Ich bin gespannt wie der Rest der Welt das Szenario gespielt hat.

Ich versuche mal das Szenario für MM nachzubauen, dann könnten sich ja auch andere daran außer Konkurrenz daran versuchen.
Primus
3025 Herzog von Skye Thomson Flynn - Lyranisches Commonwealth
3067 Jiang-Jun Richard Renshield - Capellan Confederation

Clan Galaxy Commander Amirault - Clan Hells Horses


Catalyst Demo Team #916 - Field Agent Norman "Flynn" Zinner

Rocky
Communityleitung
Communityleitung
Beiträge: 874
Registriert: Di Jul 29, 2014 8:50 pm
Classic: Kell Hounds
Plus: Northwind Highlanders
Batchall: Clan Blutgeist
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: 31.08.2019 - WWE2019 Requiem for a blue star

Beitragvon Rocky » Mo Sep 02, 2019 1:49 am

Prima Idee!
Comm-leiter (First Lord) 3067


Khanin der Blutgeister // Colonel der Nordwind Highlander 3067 // Oberst der Kell Hounds 3025


Zurück zu „Events und Conventions“